Donnerstag, 23. Februar 2017

Das ABC der regionalen Produkte

Nun endlich ist es soweit: Wir präsentieren Ihnen hier unsere Liste der regionalen Erzeuger im Harz und um den Harz herum. Wir erheben hiermit keinen Anspruch auf Vollständigkeit - schon allein deshalb nicht, weil wir immer wieder neue Entdeckungen machen und die Liste dann ergänzen. Aber es ist doch schon eine beachtliche Zahl an Adressen zusammengekommen - und wir hoffen, dass für Sie, liebe Leser/innen, auch einiges davon in für Sie erreichbarer Nähe liegt.



Wer sich zusätzlich zur Karte auch die Liste mit näheren Informationen als PDF herunterladen möchte, kann dieses hier tun >> 

Mit der folgenden Aufzählung bieten wir Ihnen einen kleinen Vorgeschmack und machen Sie (so hoffen wir) neugierig darauf, den Harz kulinarisch zu erkunden. Und sollten Sie ein Produkt oder gar einen Erzeuger entdecken, das/der Ihrer Meinung nach in unserer Liste fehlt, so freuen wir uns über einen entsprechenden Hinweis.

Das ABC der regionalen Produkte

+++ Aufstriche +++ Bäckerei +++ Bier +++ Eier +++ Fleischwaren +++ Fruchtaufstriche +++ Geflügel +++ Gemüse +++ Getreide +++ Gewürze +++ Honig +++ Käse +++ Kaffee +++ Kartoffeln +++ Konditorei +++ Kräuter +++ Marmeladen +++ Milchprodukte +++ Naturkosmetik +++ Obst +++ Öle +++ Saatgut +++ Säfte +++ Salate +++ Salz +++ Senf +++ Spirituosen +++ Tee +++ Wein +++ Wild +++ Wurstwaren +++ Ziegenprodukte +++

Kommentare:

  1. Was für eine Fleißarbeit! Vielen Dank für die tolle Liste... :)

    Ich war übrigens vor einer Weile im Hotel Rathaus in Wildemann. Unglaublich lecker - eine klasse Empfehlung aus eurem Slowfood-Genussführer (https://www.monika-herbst.de/2017/02/07/hotel-rathaus-in-wildemann-slow-food-für-anspruchsvolle/)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank für das dicke Lob und beste Grüße!
      Deinen Beitrag zum Hotel Rathaus werde ich gleichmal auf der entsprechenden Seite verlinken. :)

      Löschen

Hinweis für Leser/innen, die hier kommentieren möchten, ohne sich vorher irgendwo anmelden zu müssen: Bitte die Option "Anonym" verwenden und dann den Kommentar trotzdem gern mit (Vor-)Namen "unterschreiben". Besten Dank.