Montag, 21. Dezember 2015

Esskultur zum Jahreswechsel

Hinweis: Diese Liste ist nicht mehr aktuell, bitte lesen Sie hier, welche Restaurants es in den Genussführer 2017/18 geschafft haben >>

In der vergangenen Woche haben wir Ihnen einige ausgewählte Erzeuger von guten, sauber und fair produzierten Lebensmitteln aus unserer Region vorgestellt - für alle, die ihr Festessen selbst zubereiten oder noch auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk sind.

Heute stellen wir Ihnen ausgewählte Restaurants vor, die Sie auch an den Weihnachtsfeiertagen oder zum Jahreswechsel gern verwöhnen. Bitte erkundigen Sie sich aber sicherheitshalber vor einem geplanten Besuch, wann die Häuser jeweils geöffnet haben.


Hier zunächst die Restaurants, die bereits in den SlowFood-Genussführer aufgenommen wurden (wir sind schon gespannt, wer es in den nächsten Genussführer schafft).

Harzer Speisekammer
Mittelweg 13, 38678 Buntenbock, Tel. 05323 - 2143, info(at)harzerspeisekammer.de

Polsterberger Hubhaus 
(ab 27.12.2015 wieder für Sie da)
Polsterberg 1, 38678 Clausthal-Zellerfeld | Tel. 05323. 5581 | polsterberger-hubhaus(at)harz.de

Mittelstation 1, 38700 Braunlage, Mobil: (01 71) 9 68 11 47, eMail: info(at)das-rodelhaus.de


Und nun zu den Restaurants, deren Betreiber/innen sich auf den Weg gemacht haben, auch in ihrem Hause mehr und mehr regionale Produkte auf der Speisekarte zum Genuss anzubieten. Fragen Sie bei Ihrem nächsten Besuch doch einfach mal nach! Es tut nämlich gut zu erfahren, dass sich die Gäste für die Herkunft der Speisen interessieren. Es motiviert und spornt an. 


38875 Tanne, Schierker Weg 13, Telefon 03 94 57 / 33 12, info(at)brockenbauer.de

Hotel Rathaus Wildemann
Bohlweg 37, 38709 Wildemann/Oberharz , Tel.: 05323 / 6261; info(at)hotel-rathaus-wildemann.de

Hotel-Restaurant Stolberger Hof
Markt 6, 06536 Stolberg im Südharz, Tel. 034654 320, info@stolberger-hof.de

Naturresort Schindelbruch
Schindelbruch 1 · 06536 Südharz OT Stolberg · Telefon: +49 (0)34 654 . 808-0 · Email: info(at)schindelbruch.de

Auf dem Burgberg, ab Bad Harzburg mit der Seilbahn zu erreichen, Kontaktdaten siehe unten

Herzog-Wilhelm-Straße 97, 38667 Bad Harzburg. Telefon: 0 53 22 / 32 77, E-Mail: info(at)plumbohms.de

Treuerstr. 6, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Tel. 05323 9500, eMail: info(at)zum-harzer.de

Romantischer Winkel
Bismarckstraße 23, 37441 Bad Sachsa, Telefon +49 (0)5523 304-0, Mail: info(at)romantischer-winkel.de


Wo und wie auch immer Sie Weihnachten genießen: 

Wir wünschen Ihnen angenehme Feiertage
und einen guten Start ins Neue Jahr!


Mittwoch, 16. Dezember 2015

Esskultur zur Weihnachtszeit


Nun haben wir noch gut eine Woche Zeit, um uns auf die Weihnachtsfeiertage vorzubereiten. Ihnen, liebe Leserinnen und Leser - da sind wir uns sicher - ist es nicht egal, woher die Lebensmittel stammen, die an den Festtagen verspeist und "vertrunken" werden. Weil wir in Harz und Umland noch keinen Laden haben, in dem wir all die wunderbaren, sauber und fair produzierten Lebensmittel aus unserer Region kaufen können (wir arbeiten daran), haben wir hier einige ausgewählte Einkaufs- und Geschenketipps für Sie zusammengestellt. Für all diese Köstlichkeiten lohnt sich der Weg dorthin und vielleicht sind sie in den kommenden Tagen ja sowieso irgendwo da in der Nähe? Dann sollten Sie den Abstecher unbedingt einplanen!


Brötchen-Schmiede Astfeld
Im Stadtfeld 1a, 38685 Langelsheim, Ortteil Astfeld
Sortiment: Alles, was ein echter Handwerksbetrieb an Kuchen, Brot und Brötchen zu bieten hat.
Öffnungszeiten:
montags bis freitags von 05.00 - 12:30 Uhr und 14:30 - 17:30 Uhr
samstags von 05 - 12:00 Uhr
sonntags von 07 - 10:30 Uhr
Kontakt:
05326 / 978087 im Laden, 05326 / 86043 im Büro
0151 152 123 78 über WhatsApp
auf Facebook unter Brötchen-Schmiede Astfeld,
per eMail unter mariowarneke(at)aol.com



Hofladen Gut Uehrde
Biolandbetrieb - Uehrde 38, 
37520 Osterode
Sortiment: Wild, Fleisch- und Wurstwaren, Eier, Honig, etc.
Öffnungszeiten:
Do. 13.00 - 18.00 Uhr
Fr. 13.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr


Klostergut Heiningen
Gutshof 2, 38312 Heiningen
Sortiment: Rind- und Schweinefleisch, Käse, Milchprodukte, Gemüse
Öffnungszeiten Hofladen:
Dienstag bis Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag 15.00 - 18.00 Uhr
Märkte in Braunschweig:
Bauernmarkt (donnerstags)
Querum (freitags)
Altstadtmarkt (samstags)

Mosterei MALUS
Sortiment: Säfte, Marmeladen u.ä., Wein, Harz-SPRIZZ, Sirup, etc.
Lieferservice im Göttinger Land am 22. Dezember 2015, Bestellung bis Montag, 21.12., 12.00 Uhr unter 035072 80578 (rund um die Uhr) oder info(at)mosterei-malus.de
Wochenmarkt Göttingen, Samstag, 19. Dezember 2016
Oder vielleicht liegt eine der Verkaufsstellen in Ihrer Nähe?
Wie wär's mit der Biothek in Wernigerode? Oder schauen Sie doch einmal in die Liste am Ende folgender Seite >>


Bauer Bormanns Hofladen
Spilleworth 1, 38704 Liebenburg
Sortiment: Geflügel, Eier, Wurstwaren, Honig etc.
Aktuelle Informationen zu den Weihnachtsfeiertagen finden Sie unter www.bauer-bormann.de/weihnachten-2015.html


Brockenbauers Hofladen
Schierker Weg 13, 38875 Oberharz am Brocken OT Tanne
Sortiment: Wurst- und Fleischprodukte von Rotem Höhenvieh und Angler Sattelschwein
Öffnungszeiten zu den Festtagen >>


Klostergutsbrauerei Wöltingerode GmbH
Klosterläden, Wöltingerode 1, 38690 Goslar
Sortiment: Spirituosen aller Art
Öffnungszeiten >>


Naturkostmarkt Biothek
Marktstraße 13, 38855 Wernigerode
Sortiment: Neben dem üblichen Sortiment eines Bio-Markts auch ausgewählte regionale Produkte


Regionalladen Harz - Senfmanufaktur Quedlinburg
verschiedene Standorte in 06484 Quedlinburg
Sortiment: Viele gute Produkte aus unserer Region, insbesondere Senf aus der Manufaktur
Nähere Infos unter folgender Internetadresse: http://harzer-naturkueche.de/einkauf


Wiebke Zeins Kartoffelvielfalt
Wennerode, 38690 Goslar
Sortiment: Wunderbare Kartoffelvielfalt (alte und regionale Sorten)
Anrufen unter 05324 -774 784 und Näheres erfragen!


Genießen Sie die Vorbereitungen auf die Feiertage!


Sonntag, 6. Dezember 2015

Fernsehtipp

Weil es thematisch zu unserer Veranstaltung am kommenden Freitag passt, weisen wir Sie hier gern auf eine hochinteressante ARD-Fernsehsendung hin. Das Video ist noch bis zum 14. Dezember 2016 verfügbar.

Wie gut ist unser Rindfleisch?

Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer
am Montag, 07.12.15 | 20:15 Uhr


Eine ausführliche Einleitung zu dieser Sendung finden Sie auf der ARD-Internetseite "Lebensmittelcheck" >>

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Tafelrunde mit Harzer Rotem Höhenvieh

Aktion zum weltweiten Terra Madre-Tag

Der 10. Dezember ist  Terra Madre Tag. Um diesen Tag herum begehen weltweit viele lokale Initiativen und Slow-Food-Gruppen dieses Ereignis in "Tafelrunden", um gutes Essen in geselliger Runde zu genießen und zugleich für fair und sauber produzierte Lebensmittel aus der Region sowie das Recht aller Menschen auf den Zugang zu hochwertigen Lebensmitteln zu werben.

Auch die Mitglieder des Slow Food Conviviums Harz treffen sich mit Freundinnen, Freunden und Interessierten zu einer solchen Tafelrunde:


Familie Thielecke betreibt den größten Grünlandbetrieb im Harz (und wohl auch in Deutschland), der das Rote Höhenvieh züchtet und etwa 500 Tiere in Mutterkuhhaltung auf etwa 500 Hektar im Oberharz hält. Im August dieses Jahres haben Thieleckes einen hofeigenen biozertifizierten Schlachthof mit Metzgerei, Hofladen und Hofcafé/Restaurant eröffnet.

Wir freuen uns besonders, dass die dort angebotenen Speisen vom Roten Höhenvieh nicht nur von den sogenannten „edlen Teilen“ stammen, sondern uns auch die in Italien als “fünftes Viertel” bekannten Spezialitäten wie Zunge, Schwanz oder Innereien schmackhaft machen. Denn zur SlowFood-Idee von guten, sauberen und fairen Lebensmitteln gehört auch die Achtung der Tiere, die uns ernähren, als ganzheitliche Lebewesen ‒ statt als lebende Maschinen.

Auch für Vegetarier/innen ist gesorgt ‒ es wird Käse von der Harzkuh aus Westerhausen geben.

Die Kosten richten sich nach der für diesen Tag gültigen Speisekarte. Der Platz im Hofcafé des Brockenbauers ist begrenzt. Wir bitten Sie daher, sich direkt dort anzumelden, per e-Mail <info(at)brockenbauer.de> oder telefonisch (039457 3312).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!